Lehre bei Heinzel Pöls

Wir tun viel für die besten Lehrlinge

Die Lehrlingsausbildung ist für uns eine wichtige Investition in die Zukunft unseres Unternehmens und in die der Region. Damit stellen wir den ständig steigenden Bedarf an hochqualifiziertem Fachkräftenachwuchs sicher und können den Menschen unserer Region sichere Arbeitsplätze in einem innovativen Unternehmen anbieten.

Unsere erfahrenen Lehrlingsausbilder*innen entwickeln unsere Lehrlinge zu Top-Mitarbeiter*innen in der Heinzel Pöls.

Bei uns bekommst du die besten Voraussetzungen für eine gewinnbringende Karriere.

Schnuppertage 2024

Du willst endlich die Berufswelt kennenlernen und interessierst dich für die Bereiche Elektrotechnik, Metalltechnik, Labortechnik Chemie oder willst als Industriekauffrau-/mann arbeiten? Dann bist du genau richtig bei uns!

Komm zu unseren Schnuppertagen von 22. bis 26. Jänner 2024!

Was dich bei einer Lehre bei der Heinzel Pöls erwartet, erfährst du an diesen Tagen (Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr).
Du bekommst die Möglichkeit im Labor und in unserer Lehrwerkstätte praktische Übungen zu machen und kannst dir die Arbeiten in den kaufmännischen Bereichen hautnah anschauen.

Melde dich jetzt an unter zpa.personal@zellstoff-poels.at! 

Anmeldefrist bis 12.01.2024

Unser Angebot für dich

Unsere erfahrenen LehrlingsausbilderInnen kümmern sich um die praxisorientierte Ausbildung in den Lehrberufen:

  • Elektrotechnik mit den Hauptmodulen Anlagen- und Betriebstechnik / Automatisierungs- und Prozessleittechnik, Lehrzeit: 4 Jahre
  • Metalltechnik mit dem Hauptmodul Maschinenbautechnik, Lehrzeit: 3 ½ Jahre
  • Labortechnik Chemie, Lehrzeit: 3 ½ Jahre
  • Industriekauffrau/-mann, Lehrzeit: 3 Jahre

 Die umfassende fachliche Ausbildung erfolgt in der jeweiligen Berufsschule, die pro Lehrjahr im Zeitraum von 9 1/3 Wochen absolviert wird.

Alle Lehrberufe im Überblick

Lehrberuf Elektrotechniker*in mit den Hauptmodulen Anlagen - und Betriebstechnik, Automatisierungs- und Prozessleittechnik

Lehrzeit:
4 Jahre

 Aufgabenbereich
Elektrotechniker*innen sind mit der Instandhaltung und Wartung der elektrischen bzw. mess-/regeltechnischen Anlagenteile der Heinzel Pöls beschäftigt.

Dazu zählen z.B. folgende Aufgaben

  • Fehlersuche und Reparaturen von elektrischen Betriebsmitteln und an Mess- und Regeleinrichtungen
  • Verlegen von Leitungen und Kabeln
  • Aufbauen, Installieren und in Betrieb nehmen von neuen Anlagen
  • Beheben von Fehlern und Störungen bei elektrischen Anlagen
  • Ablauf der Lehre bei Heinzel Pöls
  • Grundlehrgang: allgemeiner Umgang mit Werkzeugen
  • Wechsel zwischen Elektro- und Messregelwerkstatt
  • Mitschreiben der Tätigkeiten im Lehrlingsbegleitheft
  • Laufende Lehrlingsschulungen

Du lernst:

  • Mit Werkzeug richtig umzugehen
  • Werkstoffe richtig zu bearbeiten
  • Kabel und Leitungen zu verlegen
  • Fehlersuche und -behebung
  • Pläne und Zeichnungen anfertigen und lesen
  • Zusammenbauen von elektrischen Betriebsmitteln und Schaltkästen
  • Mit Messgeräten umzugehen

Lehrberuf Metalltechniker*in mit dem Hauptmodul Maschinenbautechnik

Lehrzeit:
3,5 Jahre

Aufgabenbereich:
Maschinenbautechniker*innen sind mit der Instandhaltung und Wartung der mechanischen Anlagenteile im Werk von Heinzel Pöls beschäftigt.

Dazu zählen z.B. folgende Aufgaben:

  • Fehlersuche an Maschinenanlagen
  • Wechseln bzw. Reparieren defekter Maschinen
  • Ablauf der Lehre im Betrieb:
  • Grundlehrgang: allgemeiner Umgang mit Werkzeugen
  • Wechsel zwischen den Bereichen Schlosserei, Schmiede, Magazin, Schweißerei, Fertigungsmaschinen
  • Mitschreiben der Tätigkeiten im Lehrlingsbegleitheft
  • Laufende Lehrlingsschulungen

Du lernst:

  • Mit Werkzeug richtig umzugehen
  • Werkstoffe richtig zu bearbeiten
  • Materialkunde und Materialwärmebehandlung
  • Ausrichten von Kupplungen
  • Schmiermitteleinsatz bei Maschinen
  • Reparieren von Maschinen

Lehrberuf Industriekauffrau / -mann

Lehrzeit:
3 Jahre

Aufgabenbereich:
Industriekaufleute sind für die Organisation, Durchführung und Kontrolle verschiedenster kaufmännischer Aufgaben zuständig

Dazu zählen z.B. folgende Aufgaben:

  • Organisation und Koordination von Terminen
  • Erstellen von Berichten
  • Schriftverkehr und Ablage
  • Abteilungsbezogene administrative Tätigkeiten

Ablauf der Lehre

  • Kennenlernen der betrieblichen Organisationsstruktur
  • Einsatz in verschiedenen Abteilungen nach einem
  • individuellen Ablaufplan
  • Erstellen von Tätigkeitsberichten
  • Laufende interne Schulungen

Du lernst:

  • Bedienung der Informations- und Kommunikationssysteme
  • Briefe und Protokolle zu schreiben
  • Buchhaltungsvorgänge
  • Bestellungen durchzuführen

Lehrberuf Labortechniker*in

Lehrzeit:
3,5 Jahre

Aufgabenbereich:
Labortechniker*innen sind mit allgemeinen Laborarbeiten und mit der Prozess- und Qualitätskontrolle beschäftigt.

Dazu zählen z.B. folgende Aufgaben

  • Laufende Analysen der Proben aus der Produktion
  • Herstellung von Lösungen
  • Kontrolle der Messgeräte
  • Überprüfung von Zellstoff und Papier
  • Ablauf der Lehre im Betrieb
  • Erlernen des sicheren Umgangs mit Laborglasgeräten wie Bechergläsern, Pipetten, Büretten, Messkolben etc.
  • Wechsel zwischen den verschiedenen Laborarbeitsplätzen
  • Mitschreiben der Tätigkeiten im Lehrlingsbegleitheft
  • Laufende interne Schulungen
  • Richtige Anwendung der persönlichen Schutzausrüstung

Du lernst:

  • Grundlagen der organischen und anorganischen
  • Chemie
  • Ansetzen und Einstellen von chemischen Lösungen
  • Den richtigen Umgang mit konzentrierten und toxischen Substanzen
  • Mit Messgeräten fachgerecht umzugehen

Und noch vieles mehr …

Talente mit Leistungswillen profitieren von

  • Praxisnahe Ausbildung durch Fachkräfte
  • Interne Fachschulungen
  • Shuttleservice (bei Bedarf Abhol- bzw. Heimbringdienst)
  • Lehrlingsentschädigung laut KV der Papierindustrie
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Arbeitsmedizinische Betreuung
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Lehrlingsausflüge
  • Lehrlingssport 1x pro Monat (inklusive Bereitstellung von Trainingsanzügen)
  • Jeden Tag kostenlose Jause oder Mittagessen
  • Prämien und freie Tage für sehr gute Leistungen
  • Karriere- & Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Hier bist du richtig

Du brennst darauf, deine Talente endlich zeigen zu können? Du freust dich schon auf alles, was dich bei deinem Start ins Berufsleben erwartet? Innovationen und Nachhaltigkeit begeistern dich? Folgende Punkte beschreiben dich? Dann bist du im Team von Heinzel Pöls genau richtig! 

  • Einsatzfreudigkeit
  • Teamgeist
  • Fleiß und Leistungsbereitschaft
  • Hohes Interesse am Lehrberuf
  • Freundlichkeit und Höflichkeit

Lehrlingsentschädigung lt. Kollektivvertrag der Papierindustrie

Stand per 05/2023

Elektrotechnik, Metalltechnik, Labortechnik Chemie

  1. Lehrjahr   €  1 109,42
  2. Lehrjahr   €  1 386,77
  3. Lehrjahr   €  1 525,45
  4. Lehrjahr   €  2 094,03
     

Industriekauffrau/-mann, Informationstechnologie (ohne Reifeprüfung oder bestandener LAP)

  1. Lehrjahr   €  1 109,42
  2. Lehrjahr   €  1 386,77
  3. Lehrjahr   €  1 525,45
  4. Lehrjahr   €  2 094,03
     

Industriekauffrau/-mann, Informationstechnologie (mit Reifeprüfung oder bestandener LAP)

  1. Lehrjahr   €  1 213,05
  2. Lehrjahr   €  1 490,41
  3. Lehrjahr   €  1 577,27
  4. Lehrjahr   €  2 094,03

Offene Lehrstellen

Stellen in dieser Kategorie beobachten

Suchergebnisse für "". Seite 1 von 1, Ergebnisse 1 bis 4 von 4
Stellenbezeichnung Abteilung Standort Schichttyp Sort descending Datum
Zurücksetzen
Sicherheitsfachkraft (m/w/d)
Sicherheitsfachkraft (m/w/d) Pöls, AT Arbeitssicherheit Vollzeit 19.02.2024
Arbeitssicherheit Pöls, AT Vollzeit 19.02.2024
Initiativbewerbung
Initiativbewerbung Pöls, AT Personalabteilung Vollzeit 14.02.2024
Personalabteilung Pöls, AT Vollzeit 14.02.2024
Fachkraft Zellstoffproduktion (m/w/d)
Fachkraft Zellstoffproduktion (m/w/d) Pöls, AT Zellstoffproduktion Vollzeit 13.02.2024
Zellstoffproduktion Pöls, AT Vollzeit 13.02.2024
Fachkraft Papierproduktion (m/w/d)
Fachkraft Papierproduktion (m/w/d) Pöls, AT Papierproduktion Vollzeit 04.02.2024
Papierproduktion Pöls, AT Vollzeit 04.02.2024