Diese Stelle teilen
Beschreibung: 

AUTOMATISIERUNGSTECHNIKER*IN (m/w/d)

 

IHR ANFORDERUNGSPROFIL

 

  • Abgeschlossene technische Ausbildung - HTL oder FH mit Schwerpunkt Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Steuerungstechnik
  • Fachwissen und mehrjährige Erfahrung in der Projektierung von Leitsystemen und Steuerungen (Siemens PCS7, Safety, S7 und TIA-Portal von Vorteil)
  • Fachwissen auf dem Gebiet der Informatik (Hardware, Software, Netzwerk, Bussysteme)
  • Erfahrung in der Prozessindustrie Zellstoff, Papier oder Chemie von Vorteil
  • Eigenständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und gute soziale Kompetenz

 

IHR AUFGABENBEREICH

 

  • Steuerung, Projektierung, Programmierung und Störungsbehebung von Prozessleitsystemen
  • Änderungen und Prozessverbesserungen, sowie Optimierung von Regelungen
  • Aufbau und Inbetriebnahme von Steuerungen und Prozessleitsystemen in Produktionsanlagen
  • Optimierung und Erweiterung bestehender Anlagensteuerungen
  • Mitarbeit bei Investitionsprojekten innerhalb eines Projektteams

 

WAS SIE BEI UNS ERWARTET

 

  • Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben und Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Umfassende Einschulung in die firmeninternen Fachgebiete und Strukturen
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit und Home-Office Möglichkeit)
  • Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem international tätigen österreichischen Familienunternehmen
  • Ein kollektivvertragliches Bruttomonatsgehalt von € 3.079,15 (14 mal p. a.) / Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung möglich
  • Pensionskassensystem
  • Kantine im Werk (Zuzahlung für Jause und Mittagsmenüs)